menu ☰ menu search

Catharina Kirche - Sehenswürdigkeit

Catharina KircheCatharina Kirche

Die (ursprünglich katholische) Kirche wurde um 1270 erbaut und der heiligen Katharina geweiht. Der heutige Kirchturm datiert wahrscheinlich um das Jahr 1270. Das Kirchenschiff wurde im 14. Jahrhundert erbaut. Gemäß Überlieferungen wurden die beiden Seitenschiffe im Achtzigjährigen Krieg, 1568-1648, abgerissen. 1735 fand eine umfassende Restauration statt und erhielt die Kirche ihre heutige Form, ohne Konsistorialzimmer. Das Konsistorialzimmer wurde nach dem Zweiten Weltkrieg angebaut.

Die Kirche wurde 2011 im Auftrag der Protestantischen Gemeinde Zoutelande gründlich restauriert und neu eingerichtet. Die durch Salzeinlagerungen schwer angegriffenen Mauern wurden sowohl von außen, als auch von innen behandelt und neu verfugt. Bei der Einrichtung wurden die Bänke durch Stühle ersetzt. Die Kirche wird heute für verschiedene Zwecke benutzt.

Öffnungszeiten: jeden Mittwoch, Freitag und Samstag von 11.00-15.00 Uhr, vom 3. Juni bis zum 12. September.

Außerdem ist Catharina Kirche in der Nähe von den folgenden Sehenswürdigkeiten: Molen Zoutelande (±250 Meter), Bunker Museum (±650 Meter), Leuchtturm Zoutelande (±700 Meter), Touristenkirche Zoutelande (±900 Meter) & Duintop Zoutelande (±1,2 km).

Fur Information:
Willibrordusplein 3, Zoutelande
web. Website

Lage

Tips